Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Ganzheitlich und homöopathisch therapieren

Zu Beginn der Therapie der akuten Hufrehe steht zwingend eine Darmsanierung und Herstellung einer Darmsymbiose = Lebensgemeinschaft der Darmbakterien (bei einer Hufrehe Erkrankung gelangen Endotoxine des Darmraums durch eine geschädigte Darmschleimhaut in die Blutbahn). Wirksame Vorbeugung sowie Therapieschwerpunkt der akuten Hufrehe muss also im Darmraum (dort befinden sich 80 % der Immunzellen) ansetzen. Ein optimal funktionierender Intestinal- und Digestionstrakt (Verdauungssystem) ist der beste Schutz vor der Hufrehe Erkrankung!

Ernährung, Gesundheit & Haltung

Von dieser Sattelunterlage träumen alle Pferde!

Mit diesem Fellsattelpad belasten Sie den Pferderücken nicht mehr unangenehm, sondern Sie massieren ihn beim Reiten wohltuend für Ihr Pferd. Mit diesem „Fell" werden die 5 wichtigsten Ansprüche an eine Sattelunterlage erreicht: Maximale Atmungsaktivität, maximale Bewegungsfreiheit des langen Rückenmuskels, maximale Schulterfreiheit, maximale Schonung der Rückenoberfläche (Haare/Haut) und maximale Fixierung zwischen Pferd und Sattel.

Marktplatz, Zubehör & Versicherungen

Auslöser des Sommerekzems sind Mücken oder Gnitzen (Culicuides Spezies)

Dringt der Speichel dieser sehr kleinen Mücke mit einer Körperlänge unter einem Millimeter in die Haut des allergisch reagierenden Pferdes ein, entwickelt der Pferdeorganismus auf dieses Allergen eine vermehrte Produktion von Antikörpern (Immunglobuline). Der Juckreiz und das darauf folgende Scheuern führt zu bakteriellen Folgeinfektionen und oftmals zur Besiedlung mit Pilzen. Für die Sensibilisierung an sich sind weitere, teilweise ungeklärte Ursachen, verantwortlich.

Ernährung, Gesundheit & Haltung

Seit 25 Jahren eine Institution für Pferdebegeisterte - Gestüt Sax Arabians

Ostern 30. März 2013 - Die Fahrt war abwechslungsreich. Schneeverwehungen und überfrierende Glätte wichen Streckenabschnitten, auf denen einem die Sonne lachte und kurz den Gedanken an Frühling weckte, nur, um wenige Minuten später wieder von der nächsten grauen Wolkenwand verschluckt zu werden, die Regen oder Schnee bescherte. Ostern erlebten in diesem Jahr viele kalt, nass und grau, oder gar versunken im Schnee. Wer den Weg jedoch nicht scheute, konnte zumindest am Samstag etwas Farbe und Heiterkeit in sein Leben zaubern. Reinhard und Monika Sax hatten, gemeinsam mit ihrem Team, wieder zur alljährlichen Osterpräsentation bei Sax Arabians eingeladen.

Zucht, Schau, Sport & Freizeit

Arabisches Halbblut - Vielfalt erwünscht

Härte, Leichtfuttrigkeit, Fruchtbarkeit bis ins hohe Alter- diese Eigenschaften, die dem arabischen Pferd zugeschrieben werden, wollten sich Züchter anderer Rassen schon seit Jahrzehnten durch Kreuzungen zunutzte machen.

Rasse-, Vereins- & Gestütsportraits

Ponton - einfach nur phänomenal - Frankreichs Team ist Europameister!

Die zierliche Spanierin Maria Alvarez Ponton setzte mit ihrem Erfolgspferd Nobby ihre geradezu legendäre Titeljagd fort. Sie gewann im französischen Florac mit der Distanz-EM den vierten Championatstitel in Folge. Das Gastgeberland feierte den Sieg in der Mannschaftswertung. Den Titel für Frankreich holten Virginie Atger, Julien Goachet, Sunny Demedy und Benedicte Santisteva.

Zucht, Schau, Sport & Freizeit