TierSpiegel Ihr Online-Magazin & Marktplatz rund um unsere Haustiere
  • Zugriffe: 4.013
Bewertung: 2 / 5
(2)

defu Bio-Katzenfutter

defu Bio-Katzenfutter jetzt auch in der 100g-Schale

Jetzt auch in der 100g-Schale

Grund zur Freude für Katzenliebhaber und Vierbeiner: Das hochwertige defu Katzenfutter vom Bio-Bauern ist ab Anfang November endlich auch in der praktischen 100 Gramm Portionsgröße erhältlich.

 

Katzen lieben es, immer und immer wieder: Bisher wurde das gesunde Bio-Katzennassfutter von defu in den Größen 200 Gramm und 410 Gramm angeboten. Mit der neuen 100 Gramm-Schale antwortet defu nun auf die Nachfrage nach der bei Katzenhaltern beliebten und praktischen Portionsgröße.

An den bewährten Rezepturen hat sich nichts verändert: Sie beinhalten ausschließlich hochwertige und unbelastete Bio-Rohstoffe aus ökologischer Erzeugung und von klar nachvollziehbarer Herkunft. Beim defu Katzennassfutter handelt es sich um ein rein biologisches Alleinfutter für eine ganzheitlich bewusste Katzenernährung. Die Vierbeiner können sich nach wie vor die Sorten „Huhn Sensitiv Pâté", „Gans Sensitiv Pâté" und „Rind Sensitive Pâté" schmecken lassen. Diese sind vollkommen getreide- und glutenfrei und damit besonders gut für Katzen geeignet, die zu Allergien neigen oder deren Verdauung sensibel auf Futter reagiert.

Lichtyams für starke Abwehrkräfte

Das defu Katzennassfutter beinhaltet ausschließlich hochwertige Zutaten wie Bio-Fleisch und ausgewähltes Gemüse aus biologischem Anbau. Zusätzlich werden die Pâtés mit Lichtyams verfeinert. Das Pulver der Lichtwurzel wird von einem Demeter-Hof am Bodensee bezogen. Die ursprünglich aus China stammende Heilpflanze kann zu einer gesunden Darmfunktion und dem Aufbau starker Abwehrkräfte beitragen und entzündungshemmend wirken. Detaillierte Informationen zu den Produkten und Inhaltsstoffen dieser Sorten gibt es unter www.defu.de/katzenfutter/nassfutter.

Über defu

defu - dem Leben verpflichtet - ist eine Marke der Demeter-Felderzeugnisse GmbH. Eine Erzeugergemeinschaft von ökologisch wirtschaftenden Landwirten, die seit mehr als 40 Jahren und als Pioniere auf diesem Gebiet „Bio" mit Leidenschaft und aus Überzeugung betreiben. defu steht für Tiernahrung aus reinen Inhaltsstoffen von höchster Qualität, die schonend verarbeitet werden und dazu beitragen, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit des eigenen Tieres zu unterstützen. Alle Rohstoffe für das Tierfutter werden von Bio-Bauern aus eigenem Anbau und zu 100 Prozent Bio erzeugt. So ist genau nachvollziehbar, wo die Rohwaren ihren Ursprung haben und wie sie hergestellt wurden. Das Ziel: Transparenz, Vertrauen und Sicherheit für Verbraucher und Erzeuger in Zeiten, in denen die Herkunft und Qualität von Futtermitteln kaum noch nachvollziehbar ist. Getreu dem Motto „vom Feld in den Napf" reicht die Produktpalette von Hunde- und Katzenfutter in nass und trocken bis zu Nutztierfutter für Hühner und Gänse. Das Wohl der Tiere und der Schutz der Umwelt stehen bei defu an erster Stelle.

Denn: defu ist defu - alles andere ist nur Bio!