Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Das sogenannte „Kippfenster-Syndrom“ ist eine der häufigsten Todesursachen bei Hauskatzen. Der einfach anzuwendende Schutzkeil KATZENFREUND® bewahrt Katzen vor dieser Gefahr. „Ich freue mich, mit dem KATZENFREUND® einen leicht zu verwendenden Schutzkeil auf den Markt zu bringen, der Katzen zuverlässig vor dem Einklemmen in Kippfenstern bewahrt“, so Thomas Ramsauer, KATZENFREUND®-Chef.

Marktplatz, Zubehör & Versicherungen

Nach der Geburt verändert sich für die kleinen Kätzchen eine Menge: die neue Umgebung ist erheblich kühler als die warme Gebärmutter der Mutterkatze. Bester Platz nach der Geburt ist das warme Gesäuge.

Da während der Trächtigkeit Energiereserven nur für ca. 1 Tag angelegt werden, ist eine schnelle Milchaufnahme zwingend nötig. Die Muttermilch ist in den ersten Lebenstagen das Lebensexilier der Kitten, da sie nicht nur allen Nährstoffe, sondern auch lebenswichtige Schutzstoffe, so genannte Immunglobuline bereitstellt.

Ernährung, Gesundheit & Haltung

Kein Stress für Mizie

Irgendwann braucht jede Wohnung eine Schönheitskur. Neuer Anstrich für Wände und Türen, neue Tapeten, vielleicht ein anderer Fußbodenbelag. Wer samtpfotige Mitbewohner hat, macht sich allerdings oft große Sorgen, bevor er mit Tapetentisch, Rollen, Kleister, Farbeimer und allerlei anderen Utensilien ans Werk geht: Sind Renovierungsarbeiten und das damit verbundene Chaos nicht der pure Stress für Miezi?

Ernährung, Gesundheit & Haltung

Bald ist es schon wieder so weit: Die Brutzeit beginnt Anfang März

Vogelliebhaber und Katzenfreunde prallen aufeinander. „Sperren Sie Ihre Vogelmörder endlich ein!“ , fordern die einen und die andren weisen mit Recht darauf hin, dass es keine gesetzliche Grundlage gibt, die einer Katze während der Brutzeit den Aufenthalt im Freien verbietet.

Katzenverhalten

Tschüss - ich bin dann mal weg!

Wenn die geliebte Freigängerin nicht pünktlich nach Hause kommt oder der Stubentiger sich nicht finden lässt, geraten Katzenhalter leicht in Panik. Katzen haben tausend Gründe zu verschwinden. Katzenliebhaber nur einen Wunsch: Sie möglichst schnell wiederfinden.

Rund um die Katze

Wenn die Niere von Katze und Hund versagt...

Vorsorge ist besser als Nachsorge – bei Katze und HUnd gilt dies insbesondere für die chronische Nierenerkrankung, kurz CNE. Denn mit zunehmendem Alter können die Nieren zur ernstzunehmenden Schwachstelle werden. Zwar ist ein chronisches Nierenversagen nicht heilbar, rechtzeitig entdeckt kann der Krankheitsverlauf aber verlangsamt werden. Da sich die CNE allerdings erst in einem späten Stadium durch Symptome bemerkbar macht, sind regelmäßige Nieren-Checks beim Tierarzt ratsam.  

Ernährung, Gesundheit & Haltung