Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

28. Februar 1959 - 13. Mai 2016

Am Freitag dem 13. Mai 2016 erreichte uns die Nachricht, dass der Araberzüchter und Fotograf Erwin Escher uns für immer verlassen hat und auch der Araber Spiegel möchte sich mit diesem Nachruf noch verabschieden!

Araber Spiegel

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ein Leben steht still

Als Dr. Otto Saenger vor zwei Jahren voller stolz die Ausstellung seiner Gemälde und Skulpturen in Schloss Altranstädt präsentierte, sagte er in einem Interview, alles sei im Fluss, das Leben stehe nicht still. Nun steht seines still; am 03.07.2014 verstarb der Landwirtschaftsdirektor a. D. im Alter von 89 Jahren.

Araber Spiegel

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Wir zeigen abermals, dass Araber so viel mehr sind als nur Schaupferde und laden Sie herzlich ein, unsere Veranstaltung und Version von „Tanz in den Mai“ am Samstag, den 17. Mai 2014, zu besuchen!

Beginnend mit einem stärkenden Come Together Brunch präsentieren darauf folgend Züchter aus Österreich, Schweiz und Deutschland ihre ausgesuchten Deckhengste, sowie vereinzelt auch deren jüngsten Nachwuchs, flankiert von Schaueinlagen und musikalischer Unterhaltung. Im Anschluss halten wir eine moderierte und rege Podiumsdiskussion mit Vertretern unterschiedlicher Interessengruppen zu aktuellen Themen ab. Ein Event für jeden, der an diesem geselligen und illustren Tag im Wonnemonat Mai Spaß haben möchte!

Veranstaltungsort: Specifically Equine Training Center
Einödhof, Austrasse 60, A - 6923 Lauterach (Österreich)
Mehr Infos finden Sie unter: www.arabhorsemarket.eu

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

In der “Europäischen Union“ muss jeder Equide von einem entsprechenden Equidenpass begleitet werden, der ihn zweifelsfrei identifiziert, so will es der Gesetzgeber.

Die Frage eines jeden Pferdebesitzers ist aber: „Wo muss ich den Equidenpass für mein Pferd beantragen?“ Die Fülle der Stellen die Pässe in Deutschland ausgeben ist groß und für den normalen Pferdebesitzer schwierig zu überschauen. In den Meldestellen sieht man Equidenpässe in unterschiedlichen Farben von verschiedenen passausgebenden Stellen.

Araber Spiegel

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Hengst nach Tritt von Stute bei der Paarung verletzt. Eigentümerin des Hengstes nahm Gefahr in Kauf.

Oberlandesgericht Koblenz, Beschluss vom 10.06.2013 - 3 U 1486/12

Pferdebesitzerin haftet nicht für schwerverletzten Hengst nach Tritt ihrer Stute bei der Paarung. Verletzt eine Stute durch Austreten während der Paarung den Hengst so schwer, dass dieser eingeschläfert werden muss, kann sich damit eine Tiergefahr realisieren, für die die Halterin der Stute grundsätzlich haftbar ist. Wenn aber die Eigentümerin des Hengstes in Kauf nimmt, die Paarung durch Führen der Pferde am langen Zügel ohne jede Sicherungsmaßnahmen durchzuführen, handelt sie auf eigene Gefahr, muss das Risiko selbst verantworten und kann es nicht auf die Halterin der Stute abwälzen. Dies entschied das Oberlandesgericht Koblenz.

Araber Spiegel

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Vom Verkäufer beauftragter Tierarzt haftet gegenüber Pferdekäuferin für Fehler bei einer Ankaufsuntersuchung. Haftung kann im Vertrag zwischen Verkäufer und Tierarztpraxis nicht ausgeschlossen werden.

Ein vom Verkäufer einer Schimmelstute beauftragter Tierarzt haftet gegenüber der Käuferin für Fehler bei einer Ankaufsuntersuchung, auch wenn er mit dem Verkäufer insoweit einen Haftungsausschluss vereinbart hat. Dies entschied das Oberlandesgericht Hamm und änderte damit die erstinstanzliche Entscheidung des Landgerichts Bielefeld ab.

Araber Spiegel