TierSpiegel Ihr Online-Magazin & Marktplatz rund um unsere Haustiere
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  • Zugriffe: 10.690
Bewertung: 0 / 5
(0)

Beständeschau CH 2011

Beitragsseiten

szap11

Nil Nikinikee bestes Pferd

Am Wochenende vom 20. bis 21. August 2011 lud die Schweizer Zuchtgenossenschaft für Arabische Pferde SZAP zum 19ten Mal zu ihrer jährlichen Beständeschau und Hengstkategorisierung in Fehraltorf in der Nähe von Zürich ein.

Insgesamt wurden 70 Pferde den Richtern vorgestellt. Die typvolle und linige QR Marc-Tochter Nil Nikinikee (a.d. Nil Nana) konnte ihren Vorjahreserfolg wiederholen. Die Zweijährige Fuchsstute gezogen und im Besitz von Nil Arabians, Brenles, wurde als beste in der Schweiz gezogene Stute und als bestes Pferd der Schau ausgezeichnet. Nil Nikinikee wurde außerdem mit der WAHO-Trophy ausgezeichnet, eine Wandertrophäe, die jährlich in den Mitgliedsverbänden der World Arabian Horse Association (WAHO), an ein Pferd vergeben werden kann, dass ein besonderer Botschafter für das arabische Pferd ist.

An den Erfolg ihrer Halbschwester Nil Nikinikee anknüpfen konnte das herausragende braune Stutfohlen MZ Djlshada (QR Marc x MZ Djamira), gezogen und im Besitz von Margot Zinniker, Wettingen. Das erst zehn Wochen alte Stütchen präsentierte sich selbstbewusst und wurde zum Fohlenchampion gekürt. Dabei konnte sie im Championat auch das Stutfohlen hinter sich lassen, das noch in der Einzelwertung mit der höchsten Note der Schau vom Platz gegangen war: Al Guwa Cymarelia (Al Guwa Ben-Gashi x MW Candara), gezogen und im Besitz von Jennifer Umnus-Blum. Zum besten in der Schweiz gezogenen Hengst wurde der zweijährige MW Calipo (a.d. WA Carisma) gekürt, ein Sohn des bekannten Vererbers WH Justice, der von Martin Wanzenried aus Steffisburg gezüchtet wurde und auch in dessen Besitz ist. Ein Highlight war aber auch die Klasse der Wallache, in der der vierjährige Kubinec-Sohn MZ Asambesi (a.d. Astronika), gezogen von Margot Zinniker und im Besitz von Fabienne Weiss, das Publikum mit seinen enormen Bewegungen zum Staunen brachte.

Anlässlich der Beständeschau fand in Fehraltorf auch die Hengstkategorisierung des Verbandes statt. Diese Zuchtkategorisierung soll als Informationsinstrument interessierten Züchtern und Züchterinnen eine transparente und vergleichbare Auskunft über Exterieur, Gesundheit, Leistung und Nachzucht der in der SZAP eingetragenen und zur Zucht verwendeten Hengste geben. Die Hengste können für vier Beurteilungskriterien, nämlich Exterieur/Gänge, Gesundheit, Leistung und Nachzuchtleistung in je 3 Kategorien (A, B oder C) eingeteilt werden. Bei der Beständeschau 2011 wurden drei Hengste mit der zweihöchsten Kategorie "B" bewertet und zur Zucht zugelassen. Mit Bolero EM (Shaklan Ibn Bengali x Bawda v. Balaton), im Besitz von Familie Wenzel und Al Guwa Ben-Gashi (Shaklan Ibn Bengali x Barca v. Balaton), gezogen und im Besitz der Familie Blum, handelte es sich dabei um zwei Dreiviertel-Brüder, die nicht nur beide von Shaklan Ibn Bengali abstammen, sondern deren Mütter auch beide Tächter des russischen Vererbers Balaton sind. Ebenfalls mit "B" kategorisiert wurde der in Österreich gezogene Schimmel Balzac El Pryam (Pryam El Jamaal x Bella Rayna el Bri) von Kathrin Hampe, Eos Arabians. Die weitere sieben Hengste, die präsentiert wurden, erhielten alle die Kategorie "C".

Der SZAP zeichnete in Fehraltorf vier Stuten mit dem Titel "Elitepferd" aus. Kahloucha (Zeidoun x Zannouche),1998 und Nil Incipit (Dormane x Nil Najada),1997 sind beide leistungsgeprüft und im Besitz von Urs Aeschbacher. WA Djambala (Kapitol x Djubnavala), 1999, gehört Margot Zinniker und ist unter anderem die Großmutter des Fohlenchampions MZ Djlshada. Barca (Balaton x Gavan), 1997, im Besitz der Familie Blum ist die Mutter des Hengstes Al Guwa Ben-Gashi. Abgerundet wurden beide Tage mit einem abwechslungsreichen Schauprogramm, dass die Vielseitigkeit des arabischen Pferdes einmal mehr unter Beweis stellte.

Mehr über die Schweizer Zuchtgenossenschaft für Arabische Pferde SZAP erfahren Sie hier: www.szap.ch

Auszeichnungen

Fohlen Champion

MZ-Djlshada, Stute, Braun, 11. Juni 2011
Vater: QR Marc v. Marwan al Shaqab, a.d. Swete Dreams
Mutter: MZ-Djamira v. Shaklan Ibn Bengali, a.d. W.A. Djambala
Züchter/Besitzer: Margot Zinniker, MZ-Vollblutaraber, Eigistrasse 30, 5430 Wettingen, CH

{gallery layout=fixed height=120 width=120 slider=boxplus.slider rows=1 cols=4}araber/events/szap11/djlshada{/gallery}

Best in Show, beste in der Schweiz gezüchtete Stute und WAHO-Trophy-Winner 2011

Nil Nikinikee, Stute, Fuchs, 07. Mai 2009
Vater: QR Marc v. Marwan al Shaqab, a.d. Swete Dreams
Mutter: Nil Nana v. Extreme, a.d. Nil Nouza
Züchter/Besitzer: Urs Aeschbacher, Nile Arabian Stud, Hauts Tiérdoz 10, 1683 Brenles, CH

{gallery layout=fixed height=120 width=120 slider=boxplus.slider rows=1 cols=4}araber/events/szap11/nikinikee{/gallery}

Bester in der Schweiz gezüchteter Hengst

MW Calipo, Hengst, Schimmel, 03. April 2009
Vater: WH Justice v. Magnum Psyche, a.d. Vona Sher-Renea
Mutter: W.A. Carisma v. Narym, a.d. L.A. Candela
Züchter/Besitzer: Martin Wanzenried, Glockentalstrasse 6, 3612 Steffisburg, CH

{gallery layout=fixed height=120 width=120 slider=boxplus.slider rows=1 cols=4}araber/events/szap11/calipo{/gallery}

Neue Elitepferde

W.A. Djambala, Stute, Braun, 01. April 1999
Vater: Kapitol v. Kubinec, a.d. Nostalgia
Mutter: Djubnavala v. Karnaval, a.d. Dulcineia
Züchter: Gaby Eberhard-Spruzina, Wa'meeda Arabians, Oehringerstrasse 77, 8260 Stein am Rhein,
Besitzer: Margot Zinniker, MZ-Vollblutaraber, Eigistrasse 30, 5430 Wettingen, CH

{gallery layout=fixed height=120 width=120 slider=boxplus.slider rows=1 cols=4}araber/events/szap11/djambala{/gallery}

Kahloucha, Stute, Fuchs, 29. März 1998
Vater: Zeidoun v. Daoues II, a.d. Horra
Mutter: Zannouche v. Hosni, a.d. Hamida
Züchter: Ahmed Essaïed, Route de la m'Barka, 2020 Sidi Thabet, TN
Besitzer: Urs & Diana Aeschbacher & Marti, Nile Arabian Stud, 1683 Brenles, CH

Barca, Stute, Dunkelfuchs, 29. Juni 1997
Vater: Balaton v. Menes, a.d. Panagia
Mutter: Gavan v. Kumir, a.d. Nerka
Züchter: The Kossak Stud, 1461 Zuidodstbeemster, NL
Besitzer: Daniel Blum, Al Guwa Arabians, Burg, 3631 Höfen, CH

Nil Incipit, Stute, Schimmel, 20. März 1997
Vater: Dormane v. Manganate, a.d. Mandore
Mutter: Nil Najada v. Ansata Halim Shah (Halim Shah), a.d. Naya
Züchter/Besitzer: Urs Aeschbacher, Nile Arabian Stud, Hauts Tiérdoz 10, 1683 Brenles, CH

{gallery layout=fixed height=120 width=120 slider=boxplus.slider rows=1 cols=4}araber/events/szap11/incipit{/gallery}

Fotos: © M.Groger - Mehr Fotos sehen Sie unter www.stallionsatstud.de/eventberichte/bestandeschau-schweiz-2011

Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Katharina Burkardt
Über den Autoren Katharina Burkardt
Schon seit ich denken kann, war ich eine große Pferdeliebhaberin. Mit sechs Jahren fing ich an zu reiten und habe dabei schnell gemerkt, dass die Pferde länger als nur für einen Sommer ein Teil meines Lebens bleiben würden. Während eines Urlaubs ...
Mehr erfahren