TierSpiegel Ihr Online-Magazin & Marktplatz rund um unsere Haustiere
  • Zugriffe: 248
Bewertung: 0 / 5
(0)

„ProHunde“ – Damit der Beruf in unseren Händen bleibt

Am 21.06.2020 feiert der Berufsverband für professionelle Hundetrainerinnen und Hundetrainer e.V. „ProHunde“ sein 5-jähriges Jubiläum. 

Anlass der Gründung war die Änderung des Tierschutzgesetzes vor über 5 Jahren und die daraus resultierende behördliche Erlaubnispflicht für Hundetrainer. Der Verband, der sich als methodenoffen und übergreifend versteht, ist politisch mit dem Ziel aktiv, den Beruf der Hundetrainer/-innen zu stärken und eine tatkräftige Lobby zu schaffen.

Dazu gehört u.a. das Bestreben sich für eine faire und bundeseinheitliche Regelung der Erlaubniserteilung einzusetzen. Denn auch nach über 5 Jahre wurde vom Bundeslandwirtschaftsministerium bis heute keine neu angepasste Rechtsverordnung erlassen, die die Details, für die Überprüfung zur Erlaubniserteilung bei den Veterinärämtern, bundesweit festlegt. So entscheiden die Ämter nach eigenem Ermessen und erzeugen damit Ungleichheiten und empfundene Ungerechtigkeiten. In Bayern kann selbst ein Tierarzt ohne weitere Nachweise als Hundetrainer agieren. Hingegen müssen in den meisten anderen Bundesländern langjährig erfahrene, gut ausgebildete Hundetrainer/-innen eine Anerkennung der vorhandenen Sachkunde, in einem umfangreichen Fachgespräch (schriftlich, mündlich, praktisch), erwirken. Die Kosten dafür variieren in ganz Deutschland und können bis über 1000 € reichen.

2 4 PM production

„ProHunde“ engagiert sich selbstverständlich auch in vielen weiteren gesellschaftspolitischen Bereichen, wie „Hund und Kind“, Rechtsfragen für Hundeberufler, politisches Engagement in Sachen gesetzliche Regelungen und relevante Vorschriften für die Berufsausübung, Unternehmensführung und vieles mehr!
Das überzeugte Engagement des Berufsverband für professionelle Hundetrainerinnen Hundetrainer e.V. „ProHunde“ und die vorhandene Leidenschaft für diesen Beruf hat dazu geführt, dass die Mitgliederzahlen stetig weiter wachsen und hat es bis heute zum mitgliederstärksten, anerkannten Berufsverband geschafft!

Diesen Erfolg und das 5-jährige Jubiläum feiern wir gemeinsam am 21.06.2020!

Nähere Informationen zu verschiedenen Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage www.pro-hun.de


ProHun.de - Verband professioneller Hundetrainerinnen und Hundetrainer e.V.