TierSpiegel Ihr Online-Magazin & Marktplatz rund um unsere Haustiere
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
  • Zugriffe: 151
Bewertung: 5 / 5
(7)

Mit dem IDC® Powergeschirr sicher in der Stadt und beim Gassigehen unterwegs - Testbericht / Erfahrungen

Das IDC® Powergeschirr von JULIUS-K9® vereint Funktionalität, Sicherheit und modernes Design und ist die optimale Ausrüstung für unsere Vierbeiner im Stadtgebiet.

 

Das IDC® Powergeschirr® zeichnet sich insbesondere durch seine ergonomische Passform aus und das man es mit einer Handbewegung dem Hund anlegen kann und den Bauchgurt nur mit einer Schnalle verschließen braucht! Es gibt also keinen Stress beim Anlegen des Hundegeschirrs, da der Hund nirgends „einsteigen“ muss! Der Brustgurt sorgt dafür, dass die Belastung gleichmäßig und schonend auf dem Brustkorb verteilt wird, verleiht so eine gute Kontrollierbarket des Hundes durch den Halter und schont die Halslinie des Hundes. Der Brustgurt ermöglicht somit eine freie Atmung und sorgt auch für die nötige Bewegungsfreiheit der Vorderbeine!

 

Keylam PowerFoto Copyright Tierspiegel Kerstin Schröter

Dieses Hundegeschirr lässt sich super leicht anlegen sowie stufenlos verstellen und perfekt an die Körperform des Hundes anpassen. Vorausgesetzt selbstverständlich, dass man die richtige Größe gewählt hat! Dank der gut kalkulierten Größentabellen, für sehr kleine bis sehr große Hunde, ist dies aber kein Problem. JULIUS-K9® bietet auch an, dass man sich online per Facebook-Messenger beraten lassen kann. Am besten ist aber die Beratung und Größenanpassung in einem Tierfachgeschäft oder auf Messen.

 

Keylam und Mabel PowerFoto Copyright Tierspiegel Kerstin Schröter

 

Dank des atmungsaktiven und hautfreundlichen Innenfutters mit OEKO-TEX®-Zertifizierung ist für einen zusätzlichen Tragekomfort gesorgt. Zudem erhöhen die reflektierenden Elemente am Brustgurt und den Nähten die Sichtbarkeit des Hundes, was besonders wichtig bei Dunkelheit und im Straßenverkehr ist!

Besonderes Augenmerk haben wir hier im Stadtgebiet und am Stadtrand, gerade auch bei unseren langhaarigen Australian Shepherds, auch auf das Sattelteil mit dem Leinenring oben auf dem Sattel und den stabilen Griff, gelegt. Man kann den Hund, ohne langes Suchen im Fell, an die Leine nehmen und bei Bedarf und in brenzlichen Situationen kann man den Hund am Griff festhalten. Das ist besonders wichtig, wenn man im Straßenverkehr unterwegs ist und oder ein Rad vorbei zischt, oder man den Hund nur eben mal kurz ran rufen und halten muss. Unseren großen ( etwas dominanten ) Rüden haben wir, ihn am Griff haltend, so mehrfach aus "aufgeregten Situationen" mit fremden Rüden geführt. ;)  

 

Aufmerksam PowerFoto Copyright Tierspiegel Kerstin Schröter

Gerade mittelgroße bis große Hunde lassen sich, leichter mit dem IDC® Powergeschirr zurückhalten und kontrollieren! Es ist ein hervorragendes Hundegeschirr für den Alltag und wenn man den Hund kontrolliert im Stadtgebiet führen und halten muss! Das IDC® Powergeschirr ist auch nützlich beim Ein- und Aussteigen ins Auto, in Bus und oder Bahn oder auch beim Treppensteigen, da man dem Hund mit Hilfe des Griffs hierbei unterstützen kann! Was uns außerdem begeistert ist die Langlebigkeit und die daraus resultierende Nachhaltigkeit dieses Produktes! Eines unserer ständig im Einsatz befindlichen Powergeschirre ist seit 15! Jahren am Hund und funktioniert einwandfrei! Das strapazierfähige Material ist robust und wasserabweisend und bietet höchstmögliche Reißfestigkeit und damit Sicherheit und die bruchsichere Schnalle ist extrem belastbar.  Das IDC® Powergeschirr ist sensationeller Weise in 30! Farben und Mustern sowie 9 Größen von Baby 1 ( 0,8 kg ) bis Größe 4 ( 90 kg ) erhältlich und man kann rutschfeste, passende Leinen in verschiedenen Ausführungen, farblich passend, dazu kaufen. :)

 

Djuke und Leilani PowerFoto Copyright Tierspiegel Kerstin Schröter

Von uns bekommt das IDC® Powergeschirr eine klare Kaufempfehlung!

Wir können, nach jahrelanger Nutzung sagen, dass das IDC® Powergeschirr von JULIUS-K9® Funktionalität, Sicherheit und modernes Design vereint und es die optimale Ausrüstung für unsere Vierbeiner im Stadtgebiet ist. All unsere vierbeinigen Redaktionsassistenten des Hundespiegels tragen seit Jahren dieses ergonomische, sichere und auch nachhaltige Hundegeschirr!


JULIUS-K9 IDC®-Powergeschirr:

  • Funktionales Sattelgeschirr für Hunde zum Einsatz im professionellen wie im privaten Bereich in innovativer, sportlicher Optik und dynamischen Design
  • die ergonomisch Passform verteilt die Belastung der Zugkraft gleichmäßig auf den Brustkorb
  • zur perfekten Anpassung stufenlose Verstellbarkeit des Bauch- und Brustgurtes
  • der Brustgurt sorgt für die Entlastung der Halslinie, freie Atmung und Bewegungsfreiheit der Vorderbeine
  • das atmungsaktive, hautfreundliches Innenfutter aus OEKO-TEX®- zertifizierten Material entspricht strengen ökologischen und chemischen Vorschriften
  • erhöhte Sichtbarkeit und mehr Sicherheit durch reflektierende Elemente
  • Lichtreflektierender Brustgurt und Randverzierung
  • ·         Nachleuchtende große Klettaufschriften, austauschbar, serienmäßig mit Markenlogo JULIUS-K9®
  • das strapazierfähiges Material ist kratzfest, robust & wasserabweisend und bietet höchstmögliche Reißfestigkeit und Sicherheit
  • bruchsichere Steckschnalle, bis 350 kg im Crash-Test bis 350 kg belastbar
  • zusätzliche, seitliche Kunststofföse zum Fixieren von Seitentaschen (nur Größen 0-3, Taschen nicht im Lieferumfang enthalten)
  • ·         mit stabilem Haltegriff zum Unterstützen oder Festhalten des Hundes, mit neuartiger Druckknopfsicherung fixierbar (Größen 0-3
  • großer O-Ring aus Edelstahl zur Leinenfixierung auf dem Sattelteil
  • 2 seitliche, elastische Lampenhalterungen zur Befestigung am Sattelteil ( für die Größen 0-3 )
  • in 30 Farben und 9 Größen erhältlich
  • Material:
    • Obermaterial: 100% Polyester
    • Innenfutter: OEKO-TEX®-zertifiziert
    • O-Ring: Edelstahl
    • EU-Produktion aus deutschen, österreichischen und schweizer Materialie

IDC Power Pink


Weitere Informationen findet ihr unter: www.julius-k9.com/de

 

Text: Tierspiegel - Kerstin Schröter

 

Kerstin Schröter
Über den Autoren Kerstin Schröter
Bereits während meines Studiums fürs Höhere Lehramt für Gymnasien, LG Biologie/Sport, an der Universität in Hannover, fing ich mit der Arbeit für Werbeagenturen und Tiermagazine an. Ich habe also das Glück, in meinem Hobbybereich zu arbeiten, ...
Mehr erfahren