Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Nasskalte Witterungen führen bei Hunden und Katzen vermehrt zu Gelenkproblemen. Megaflex von Bay-o-Pet® informiert, wie man seinen Vierbeiner schützen kann und verlost zehn Megaflex-Gelenkkuren für die Wintermonate.

Temperaturen um den Nullpunkt und hohe Luftfeuchtigkeit lassen auch Hunden und Katzen die Kälte in die Knochen kriechen. Dies führt zu Muskelverspannungen, verlangsamten Stoffwechsel sowie einer geringeren Durchblutung der Gelenke. Vor allem bei Tieren, die durch Alter, Größe oder chronische Gelenkprobleme vorbelastet sind, führt dies zu Schmerzen. Das Tier bewegt sich daraufhin weniger und die Durchblutung und Nährstoffversorgung in den Gelenken wird noch weiter eingeschränkt.

Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen ist es wichtig, Hunde und Katzen im Winter durch aktives Spielen oder Spaziergänge in Bewegung zu halten. Wohltuend ist auch jede Form von Wärme. Zugluft ist dagegen Gift für Muskeln und Gelenke. Effektive Hilfe bietet auch eine Unterstützung des Gelenkstoffwechsels über die Ernährung. Ergänzungsfuttermittel aus dem Zoofachhandel wie zum Beispiel Megaflex von Bay-o-Pet® versorgen die Gelenke von innen heraus mit speziellen Nährstoffen. Der enthaltene Weidenrindenextrakt kann entzündungshemmend wirken und die Teufelskralle positiv auf Schwellungen Einfluss nehmen. Die Neuseeländische Grünlippmuschel stärkt und schützt erfahrungsgemäß den Knorpel der Gelenke.

Hunde im Schnee Megaflex stanzi11 fotolia.com 1Copyright Megaflex stanzi11 fotolia.com

„Fit durch den Winter“ heißt daher auch die aktuelle Megaflex-Gewinnaktion von Bay-o-Pet®. Verlost werden zehn Megaflex-Gelenkkuren für Hunde und Katzen.

Einfach bis zum 31.01.2017

eine E-Mail mit dem

Stichwort „Fit durch den Winter“

senden an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

und mit etwas Glück gewinnen.

Hier könnte Ihre Werbung stehen!